Tharpa Verlag - Bücher über Buddhismus und Meditation

Tharpa Schweiz

Versand ausserhalb der EU
       Wählen Sie die Sprache und die Region:
       

Freudvoller Weg des Glücks

Der vollständige buddhistische Pfad zur Erleuchtung

Format: Gebundene Ausgabe
ISBN: 978-3-908543-29-9
Detail: 740 Seiten
Preis: 49.00 CHF  
 
Erhältliche Formate
Gebundene Ausgabe

 

Wir alle besitzen das Potential uns selbst zu verändern und unbegrenzte Möglichkeiten unsere guten Eigenschaften zu verbessern. Um diese Potential zu nutzen, müssen wir wissen, was auf jeder einzelnen Stufe unseres spirituellen Weges zu tun ist.

Mit diesem Buch gibt uns Geshe Kelsang Gyatso einen Wegweiser,dessen Meditationen uns Schritt für Schritt zu beständigem inneren Frieden und Glück führen werden.

Mit aussergewöhnlicher Klarheit präsentiert er alle Lehren Buddhas in der Reihenfolge wie sie zu praktizieren sind. Geschichten und anschauliche Vergleiche bereichern seine Erklärungen.

Wenn wir diesen praktischen Anweisungen folgen, werden wir selbst die Freude erfahren, die durch das Voranschreiten auf einem klaren und strukturierten Weg entsteht, der zu vollen Erleuchtung führt.


“Dieses Buch ist unendlich wertvoll.” — WORLD RELIGION

Auszug aus diesem Buch:

Vorwort des Autors

Obwohl es unzählige Lebewesen, Menschen und nichtmenschliche Wesen, gibt, ist es möglich, sie auf drei Arten einzuteilen: diejenigen, die hauptsächlich weltliches Glück erstreben, diejenigen, die hauptsächlich die Erlangung der Befreiung von Samsara erstreben, und diejenigen, die hauptsächlich die Erlangung der vollen Erleuchtung erstreben.

In der Schrift, die unter dem Namen die Stufen des Pfades (tib. Lamrim) bekannt ist, wir die erste Art von Wesen eine Person anfänglicher Ausrichtung genannt, weil sich ihre geistige Ausrichtung oder Fähigkeit auf einer anfänglichen Stufe der Entwicklung befindet. Die zweite Art von Wesen wird eine Person mittlerer Ausrichtung genannt, weil ihre geistige Fähigkeit größer ist als diejenige der ersten Art von Wesen, aber weniger weit entwickelt ist als diejenige der dritten Art von Wesen. Die dritte Art von Wesen wird eine Person großer Ausrichtung genannt, weil solch eine Person von der anfänglichen Ausrichtung durch die mittlere Ausrichtung fortgeschritten ist, so dass ihre geistigen Fähigkeiten groß geworden sind.

Die eigentliche Praxis der Stufen des Pfades erfüllt die Wünsche aller drei Arten von Wesen. Die Praxis der Stufen des Pfades einer Person anfänglicher Ausrichtung, die im ersten Teil dieses Buches erklärt wird, bringt uns das Glück von Menschen und Göttern. Die Praxis der Stufen des Pfades einer Person mittlerer Ausrichtung, die im zweiten Teil dieses Buches erklärt wird, bringt uns das Glück der Befreiung. Die Praxis der Stufen des Pfades einer Person großer Ausrichtung, die im dritten Teil dieses Buches erklärt wird, bringt uns das endgültige Glück der vollen Erleuchtung. Die Hauptfunktion der Lamrim-Unterweisungen ist es somit, die Wünsche und Bedürfnisse aller Lebewesen zu erfüllen.

Die Unterweisungen des Lamrim bilden den Hauptteil des Buddhadharmas. Sie entstanden aus der allwissenden Weisheit Atishas (982 - 1054 n. Chr.), und diese Tradition dauert bis zum heutigen Tag an. Es ist wundervoll und ein Zeichen großen Glückes, dass diese kostbaren Unterweisungen jetzt auch in den westlichen Ländern zu blühen beginnen. Ich empfing diese Unterweisungen von meinem Spirituellen Meister Trijang Dorjechang, der eine Ausstrahlung Atishas war. Somit stammen die Erklärungen, die in diesem Buch Freudvoller Weg gegeben werden, eigentlich von ihm und nicht von mir. Dennoch habe ich mit großem Bemühen und lange Zeit daran gearbeitet, um dieses Buch zu vollenden.

Die Praxis des Lamrim ist sehr wichtig, weil jedermann friedvolle Geisteszustände fördern muss. Durch das Lesen oder Hören dieser Unterweisungen können wir lernen, unseren Geist zu kontrollieren und immer eine gute Motivation in unserem Herzen zu tragen. Dies wird alle unsere täglichen Handlungen rein und sinnvoll werden lassen. Kontrollieren wir unseren Geist, können wir alle unsere täglichen Probleme lösen, und indem wir unsere tägliche Praxis des Lamrim allmählich verbessern, können wir von unserer gegenwärtigen Stufe zu der Stufe eines Bodhisattvas fortschreiten. Durch weiteren Fortschritt können wir ein voll erleuchtetes Wesen werden. Das ist die essentielle Bedeutung unseres menschlichen Lebens. Solch eine große Erlangung wird das Resultat unserer Lamrim-Praxis sein.